berufskundlicher sachverständiger

Ingenieur und Soziologe

Berufskundlicher Sachverständiger mit heterogener Biografie: Lehre als Werkzeugmacher, Studium Maschinenbau an der Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal, Abschluss Dipl.-Ing.;

Studium der Soziologie an der Universität Bielefeld und der University of Wisconsin-Madison, Abschluss Dipl.-Soz.;

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Essen, Lehrstuhl für Arbeitswissenschaft, Schwerpunkt medizinisch-berufliche Rehabilitation, Promotion zum Dr.-Ing.;

Geschäftsführer (1998–2003) der Gesellschaft für Mensch und Arbeit – MundA; seit 2003 Professor für Betriebliches Gesundheitsmanagement an der Fachhochschule Münster.

Meine Erfahrungskontexte als berufskundlicher Sachverständiger

Medizinisch-berufliche Rehabilitation:

Forschung, Mitentwicklung und Schulung des Instrumentes IMBA (Integration von Menschen mit Behinderungen in Arbeit).

IMBA ist ein Screening- und Assessmentinstrument für die medizinisch-berufliche Rehabilitation.

IMBA ist offizielles Qualitätssicherungsinstrument für die medizinische berufsorientierte Rehabilitation (MBOR) der Deutschen Rentenversicherung und für die arbeitsplatzbezogene muskuloskeletale Rehabilitation (ABMR) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Fähigkeitsgerechter Personaleinsatz:

Beratung von Unternehmen und sozialen Einrichtungen sowie Schulung von Fachkräften im Zusammenhang mit:

Betriebliche Gesundheitsförderung (§ 20b SGB V)

Leistungen zur Eingliederung von Versicherten in das Erwerbsleben (§ 31 SBG VI)

Leistungen des Integrationsamtes (§ 185 SGB IX)

Durchführung von Tätigkeitsanalysen:

Curriculumsentwicklung von beruflichen Ausbildungsangeboten

Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen nach (ArbSchG §§5,6)

Erstellung von IMBA Anforderungsprofilen zur Beschreibung von Berufsprofilen bzw. Tätigkeitsprofilen.

Tätigkeitsanalysen als berufskundlicher Sachverständiger

Infos zu meinem Angebot „Tätigkeitsanalysen“, die indirekt auf Basis der Dokumentenanalyse und/oder direkt mittels arbeitswissenschaftlicher Methoden und Verfahren durchgeführt werden finden Sie auf der Seite Tätigkeitsanalysen.

© 2021 Frank Ramsauer

 Berufskundlicher Sachvertändiger Zertifikat